sweeney todd

als ich zum ersten mal den trailer zu sweeney todd sah, war es um mich geschehen. wunderschöne bilder, die an die viktorianische zeit errinnern, tolle kostüme und mittendrin johnny depp als rachsüchtiger barbier sweeney todd.

es handelt sich hierbei um die neuverfilmung des gleichnamigen broadway-musicals von stephen sondheim. großartiges ist da tim burton, dem regisseur des filmes wiedermal gelungen, so ist mein erster eindruck.

burton erzählt die geschichte eines mannes, der seiner familie verliert und nach vergeltung dürstet. mr. depp so scheint es, besitzt die inbrunst und den nötigen irrwitz, um diese rolle adäquat ausfüllen zu können. an seiner seite glänzen u.a. helena bonham carter und sacha baron cohen.
nach so wunderbaren und schrägen filmen wie, z.b. edward mit den scherenhänden, ed wood oder charlie und die schokoladenfabrik, scheint die mittlerweile 6. zusammenarbeit von burton/depp wieder ein richtiger volltreffer zu sein. ich freu mich und kann es kaum erwarten den film im kino zu sehen. mein tipp unbedingt hingehen und johnny depp bei singen zugucken, und jaaaaaaaaa er singt selbst:-)…

sweeney todd

Be Sociable, Share!

Eine Antwort auf „sweeney todd“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3i3h

Bitte geben Sie den Text vor: