utopia

heute früh bin ich durch das zdf-morgenmagazin auf die seite www.utopia.de aufmerksam geworden. dabei handelt es sich um ein soziales netzwerk, welches sich zur aufgabe gemacht hat, unternehmen und produkte aller art hinsichtlich ihrer umweltverträglichkeit oder qualität zu bewerten. es geht um strategischen konsum und nachhaltigkeit. je mehr menschen mitmachen umso repräsentativer wird das ganze.

durch solche internetportale, blogs und soziale netzwerke wird dem verbraucher zunehmend die macht gegeben, informationen über missstände aber auch gute sachen einer größeren menschenmenge zur verfügung zu stellen. damit ist es möglich die wahrnehmung so wie die kaufentscheidungen der leute positiv zu beeinflussen. eine umfrage, ob und wie communities und web 2.0 die kaufentscheidungen der nutzer tatsächlich beinflussen, sowie nähere infos zur umfrage selbst, gibt es hier.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1CPhr

Bitte geben Sie den Text vor: