bestattung mit dem baufahrzeug

es ist ja hinlänglich bekannt das immer mehr leute an verfettung bzw. übergewicht leiden. somit kann es sein, das diese art der bestattung in zukunft immer mehr an bedeutung gewinnt. in großbritannien wurde nur ein 29 jähriger mann, der bei seinem tod 330 kg wog, mit hilfe eines baggers zur letzten ruhe gebettet. er starb vereinsamt eines natürlichen todes in einem heim für sucht- und psychisch kranke. traurig aber wahr.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

OH0Iy

Bitte geben Sie den Text vor: